EK Spieler-Login   |  Mittwoch, 19. September 2018
Umfrage

[Archiv]

Zufallszitat

Das nächste Spiel ist immer das schwerste Spiel.

Sepp Herberger

Zufallsbild

Eckball zum Anschlußtreffer

Besucher

EK-Fußball News

EK-FußballSpiel in Holzgerlingen

An diesem späten und verregneten Samstagabend spielte man in Holzgerlingen.

Nach dem genialen Einstand beim ersten Spiel wollte man auch hier wieder 3 Punkte mit nach Hause nehmen. Doch schon in den Anfangsminuten merkte man, warum die Holzgerlinger im Oberhaus des EK Fußballs immer vorne dabei sind. Die Holzgerlinger übernahmen das Spiel und bedrängten einige Male die Filderstädter. Und dann war es ein direkt verwandeltet Freistoß der das 1:0 für die Hausherren brachte. Einem frühen Rückstand galt es jetzt hinterher zu rennen. Man konnte einige gute Chancen erarbeiten. Doch es machte sich noch nicht bezahlt. Was bei uns nicht klappte, klappte bei den Gegnern. Es fiel das 2:0. Die Gastgeber schienen eiskalt zu sein, und ihre Chancen zu nutzen. Nach dem 2:0 wachte die SG Filder auf und begann endlich ihr Spiel zu spielen. Und auch diesesmal klappte ein Angriff und Samuel Stoll konnte perfekt abschließen. Nach dem Anschlusstreffer kam Hoffnung auf und man machte jetzt Druck. Kurze Zeit später viel der mittlerweile verdiente Ausgleich. Einem langen Ball ging Johannes Frasch nach und versenkte den Ball in den Maschen. Und so ging man auch in die Halbzeitpause.

Nach der Halbzeitpause ging es wieder los und es begann wie in der ersten Halbzeit. Die Gastgeber machten Druck und drängten auf den erneuten Führungstreffer. Doch man konnte sich anfangs noch gut dagegenstämmen. Doch irgendwann war es wieder soweit. Die Holzgerlinger schossen das 3:2. Und dabei sollte es nicht geblieben sein. Das Spiel war jetzt sehr munter und beide Mannschaften gaben alles um das Spiel zu gewinnen. Und so war es wieder eine Unaufmerksamkeit die das 4:2 brachte. Jetzt war das Spiel eigentlich gelaufen. Doch gegen Dettingen hatte es schonmal geklappt mit späten Toren. Und so gab man noch einmal alles doch ein Tor sollte nicht gelingen. Erst ein langer Freistoß aus der eigenen Hälfte brachte das 4:3. Sebastian Auch schoß einen Freistoß vor das Tor und dieser setzte vor dem Torwart auf und ins Tor. Jetzt keimte Hoffnung auf, doch leider blieb es bei diesem Spielstand.

Das Spiel endete 4:3 für Holzgerlingen.

22.10.2013 - 2473 Aufrufe

Zurück EK-Fußball News